Networking science.

We are the largest scientific network in Switzerland and provide advice to policy-makers and society on knowledge-based and socially relevant issues. MORE

Statements

2022

Stellungnahme – Weiterentwicklung der gymnasialen Maturität WEGM

28.09.2022 | akademien-schweiz

 

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz haben sich an der Vernehmlassung zur Änderung des Reglements über die Anerkennung von gymnasialen Maturitätsausweisen (MAR) und der Verwaltungsvereinbarung zwischen Bund und Kantonen über die Anerkennung von Maturitätsausweisen im Hinblick auf die Weiterentwicklung der gymnasialen Maturität beteiligt.

Stellungnahme zur Änderung des Energiegesetzes

23.05.2022 | akademien-schweiz

 
Die Akademien stellen grundsätzlich fest, dass die vorgesehene Zusammenfassung der Bewilligungsverfahren für den beschleunigten Ausbau von erneuerbaren Energieanlagen sicher hilfreich ist. Neben der grundsätzlichen Unterstützung der Vorlage erachten die Akademien jedoch zusätzlich einen integralen raumplanerischen Ansatz auf nationaler Ebene als dringlich, der alle erneuerbaren Energieanlagen umfasst und prioritäre Gebiete sowohl für Energieanlagen als auch für Landschaft und Biodiversität definiert anstelle einer Liste von prioritären Einzelanlagen.

Stellungnahme zur Revision des CO2-Gesetzes

30.03.2022 | akademien-schweiz

 
Mit der neuen Vorlage des Bundesrats für eine Revision des CO2-Gesetzes kann die Schweiz die Klimaziele nur durch den umfangreichen Zukauf ausländischer Zertifikate durch den Bund erreichen. Diese Strategie birgt langfristig erhebliche finanzielle Risiken für den Bundeshaushalt und die Wirtschaft und verpasst Chancen.
Share
Elisabeth Alfs-Lapraz

Head of Communication
Swiss Academies of Arts and Sciences
House of Academies
Laupenstrasse 7
P.O. Box
3001 Bern

Switzerland