Networking science.

We are the largest scientific network in Switzerland and provide advice to policy-makers and society on knowledge-based and socially relevant issues. MORE

COVID-19 Forum

Das COVID-19 Forum der Akademien Schweiz ist eine regelmässig stattfindende virtuelle Veranstaltung mit dem Ziel, das Gespräch und den Austausch zwischen der Bevölkerung, den Behörden und den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zu pflegen. Der erste Teil des Forums ist aktuellen Fragen gewidmet. Im zweiten Teil steht eine grundzätzliche Frage im Vordergrund, die entweder im Voraus definiert wurde oder sich aus der Diskussion mit dem Publikum ergeben hat.

Die Schweiz und alle betroffenen Länder sind mit der Bekämpfung der Corona Pandemie herausgefordert, zwischen der Minimierung der durch Covid-19 verursachten Todesfälle und den rasch wachsenden wirtschaftlichen Kosten, die ihrerseits wieder zu Leiden, Krankheiten und Todesfällen führen, abzuwägen. Regierungen und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können dieses Dilemma nicht allein lösen. Neben wissenschaftlichen Fakten gibt es viele Unsicherheiten, die man erst im Nachhinein analysieren kann. Empfehlungen aus der Wissenschaft lassen sich oft nicht direkt umsetzen. Alle Akteure haben Interessen, welche sie verfolgen und kreative Ideen, die zu Innovationen bei der Bekämpfung von Covid-19 führen können.

 

Das Covid-19 Forum wird moderiert von: 
Prof. Marcel Tanner (Präsident der Akademien Schweiz)
Prof. Jakob Zinsstag (Präsident, Wissenschaftlicher Beirat des td-net, Akademien Schweiz).
Claudia Appenzeller (Generalsekretärin und Vorsitzende der Geschäftsleitung Akademien der Wissenschaften Schweiz)

 

Je nach Themen werden weitere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler innerhalb und ausserhalb der Schweizerischen Akademien beigezogen. Themen für weitere Sitzungen können von den Teilnehmenden vorgeschlagen werden und werden entsprechend angekündigt. Schlussfolgerungen des Forums können auf der Webseite der Akademien Schweiz publiziert werden.


Regeln für die Teilnahme:
Regeln für die Teilnahme: Das COVID-19 Forum der Akademien Schweiz steht allen am Thema interessierten Personen offen. Maximal nehmen vorerst 50 Personen teil. Wir bitten Sie, Ihre Identität im Zoom Programm mit Vornamen und Namen anzugeben. Das Gespräch soll in einer achtsamen Atmosphäre durchgeführt werden bei der einander zugehört wird. Wir bitten Sie, sich möglichst kurz zu fassen. Wenn Sie etwas sagen möchten, bitten wir Sie, die Frage in der Chat-Funktion zu stellen. Fragen in den anderen Landessprachen werden möglichst aufgenommen. Die Moderation hält sich vor die Teilnehmerzahl zu begrenzen und Teilnehmende die sich abschätzig und/oder verletzend äussern, stumm zu schalten.


Haben Sie eines unserer Foren verpasst?
Die vergangenen Foren stellen wir, mit Einverständniss des Publikums, auf unserem YouTube-Kanal zur Verfügung.

 

Vergangene Veranstaltungen

15.06.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Wie überlebt die Kultur die Pandemie?
Warum ist Kulturförderung besonders in Krisenzeiten wichtig? Wie ergeht es Kunstschaffenden, welche während der Pandemie von einem Berufsverbot getroffen wurden?  Welche Ansätze gibt es, Kultur...

more
01.06.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Lehrstellen während der Pandemie
Was bedeutet es eine Lehre im Ausnahmezustand zu absolvieren? Wie findet man überhaupt eine Lehrstelle? Gibt es Online-Schnuppertage? Wie kann trotz Pandemie ein guter Übertritt in die Berufswelt...

more
18.05.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Wie können wir national und international die Versorgung mit Impfstoff sicherstellen?
Referierende: Nora Kronig Romero, Leiterin der Abteilung Internationales und Vizedirektorin des Bundesamts für Gesundheit (BAG), Alexander Schulze, Leiter der Abteilung Globalprogramm Gesundheit bei...

more
04.05.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Was bedeutet Covid-19 auf volkswirtschaftlicher Ebene?
Referierende: Prof. Monika Bütler, unabhängige Ökonomin, Prof. Rudolf Minsch, Leiter allgemeine Wirtschaftspolitik & Bildung/Chefökonom bei Economiesuisse, Prof. Jakob Zinsstag, Präsident td-net...

more
20.04.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Bekämpfung von Infektionskrankheiten in der Schweiz und in Afrika - Was können wir lernen?
Referent: Prof. Jakob Zinsstag, Head of Research Unit, Swiss Tropical and Public Health Institute (TPH) und Dr. Marcel Stöckle, Universitätsspital Basel   Moderation: Claudia Appenzeller, exec....

more
07.04.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Long Covid: Wie behandeln?
Referenten: Prof. Dr. Milo Puhan, ordentlicher Professor für Epidemiologie und Public Health an der Universität Zürich, Chantal Britt, eine Long-Covid-Betroffene, Prof. Marcel Tanner, Präsident...

more
23.03.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | virtuell via zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Wie kann man Infektionen mit Covid-19 verhindern?
Referenten: Prof. Sarah Tschudin, Universitätsspital Basel und Prof. Marcel Tanner, Präsident der Akademien der Wissenschaften Schweiz   Prof. Dr. Sarah Tschudin Sutter ist Leiterin der...

more
09.03.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Welches sind die psychologischen Folgen der Pandemie?
Referenten: Prof. Dominique de Quervain, Universität Basel und Prof. Jakob Zinsstag, Präsident td-net der Akademien der Wissenschaften Schweiz   Das COVID-19 Forum der Akademien Schweiz ist eine...

more
23.02.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Was wollen Sie wissen über Mutationen und Übertragbarkeit von SARS-CoV-2?
Referenten: Prof. Volker Thiel, Universität Bern, Prof. Jakob Zinsstag, Präsident td-net der Akademien der Wissenschaften Schweiz und Forscher am Swiss TPH und Prof. Marcel Tanner, Präsident der...

more
09.02.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Welche Behandlungen gibt es?
Referenten: Prof. Nina Khanna, Leitende Ärztin und Infektiologin am Universitätsspital Basel, Prof. Jakob Zinsstag, Präsident td-net der Akademien der Wissenschaften Schweiz und Forscher am Swiss TPH...

more
26.01.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | virtuell via zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum: Welche Fragen haben Sie zur COVID-19 Impfung?
Referenten: Virginie Masserey Spicher, Leiterin Sektion Infektionskontrolle und Impfprogramm, Bundesamt für Gesundheit (BAG) Marcel Tanner, Präsident der Akademien der Wissenschaften Schweiz und...

more
12.01 - 12.01.2021
Swiss Academies of Arts and Sciences | Virtuell via Zoom, 18:15-19:15
COVID-19 Forum – Wie funktioniert der Covid-19 Impfstoff mit mRNA?
mit Jakob Zinsstag, td-net, Pascal Meylan Université de Lausanne und Marcel Tanner, Akademien der Wissenschaften Schweiz   Die Schweiz und alle betroffenen Länder sind mit der Bekämpfung der Corona...

more
Share
Swiss Academies of Arts and Sciences

House of Academies
Laupenstrasse 7
P.O. Box
3001 Bern

Switzerland

Anmeldung Covid-19 Forum

forum@akademien-schweiz.ch

Datenschutz

Ihre Daten werden nach der Anmeldung per Mail oder via LinkedIn ausschliesslich für die Zustellung des Links der jeweiligen Veranstaltung verwendet und danach gelöscht.