«Prix Média» 2009

Am 25. November 2009 fand in Bern die Verleihung des Medienpreises statt. Der «Prix Média akademien-schweiz» wird jährlich in den drei Bereichen Medizin, Naturwissenschaften und Geistes- und Sozialwissenschaften vergeben und beträgt je 10'000 CHF. Für ihre gelungene Wissensvermittlung ausgezeichnet wurden Steven Artels und Jean-Daniel Bohnenblust (Naturwissenschaften), Mathias Plüss (Naturwissenschaften), Katharina Bochsler (Geistes- und Sozialwissenschaften) und das Team der Sendereihe 36.9° von TSR (Medizin).
Das Inputreferat wurde durch Dr. Lyndon Evans, CERN, Leiter des LHC-Projektes
(Teilchenbeschleuniger) gehalten.

Tagungsbericht
Medienmitteilung (pdf, 38.5 KB)
 

PreisträgerInnen

Steven Artels und Jean-Daniel Bohnenblust
(Naturwissenschaften)
«A la recherche de la vache parfaite», Témps Présent (TSR), 11. März 2009

Mathias Plüss
(Naturwissenschaften)
«Was Darwin wirklich meinte», Magazin 1, 2009

Katharina Bochsler
(Geistes- und Sozialwissenschaften)
«Wie wir wurden, was wir sind – Die Evolution des Menschen», Kontext DRS 2, 22. Juli 2009

Team der Sendereihe 36.9°
(Medizin)
Reportage: «Malvoyants: lueurs d’espoir», TSR, 14. Januar 2009
 

Aktuelle Ausschreibung

Informationen zur aktuellen Ausschreibung des Prix Média finden Sie hier.

Akademien der Wissenschaften Schweiz
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
CH-3001 Bern

Tel +41 (0)31 306 92 20
info@akademien-schweiz.ch