Förderpreise

Medien-Förderpreise
Erstmalig werden 2015 Medien-Förderpreise vergeben, mit denen Relevanz und Originalität von geplanten wissenschaftsjournalistischen Projekten ausgezeichnet werden.

Internationaler Balzan Preis
Herausragende Wissenschafterinnen der Geistes- und Naturwissenschaften sowie Persönlichkeiten im Bereich Kunst und Kultur mit 750'000 Schweizer Franken zur Durchführung von Forschungsprojekten.

Prix A. F. Schläfli

Für wissenschaftliche Arbeiten (verliehen durch die SCNAT).

Jubiläumspreis Prix Jubilé
Für den Nachwuchs im Bereich Geistes- und Sozialwissenschaften (verliehen durch die SAGW).

Robert-Bing-Preis
Der Preis wird alle zwei Jahre aus dem Vermächtnis des Neurologen Robert Bing (1878-1956) herausragenden Nachwuchswissenschaftlern im Bereich Neurowissenschaften zugesprochen, um sie zu weiterer Forschung zu ermutigen (verliehen durch die SAMW).

Swiss Academies Award for Transdisciplinary Research (Swiss td-award)
Für herausragende Leistungen transdisziplinärer Forschung zu Fragen von Gesellschaft, Technologieentwicklung, Wirtschaft, Umwelt, Gesundheit und anderen (verliehen durch das td-net).

Prix de Quervain
Die Schweizerische Kommission für Polar- und Höhenforschung verleiht den Prix de Quervain für Polar- und Höhenforschung an herausragende Nachwuchsforschende.

Swiss Technology Award
Der Swiss Technology Award fördert Erfolg versprechende technische Neuentwicklungen und wird von der SATW unterstützt.

Prix Expo
Der Prix Expo zeichnet Ausstellungen und verwandte Formen aus, welche die Faszination der Natur und der Naturwissenschaften einem breiten Publikum in der Schweiz fachlich kompetent und erlebnisorientiert vermitteln. Der Preis wird seit 2003 alljährlich von der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz verliehen und ist mit 10'000 Franken dotiert.

 

Mitglieder der Akademien der Wissenschaften Schweiz

Kompetenzzentren:

Akademien der Wissenschaften Schweiz
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
CH-3001 Bern

Tel +41 (0)31 306 92 20
info@akademien-schweiz.ch