Science et Cité

Die Stiftung Science et Cité ist eine neutrale Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Sie sucht den Dialog und schafft damit ein Klima des gegenseitigen Vertrauens zwischen Wissenschaftlern und Bürgern

Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, greift Science et Cité auf unterschiedliche Formate zurück: Dialogplattformen, interaktive Ausstellungen, Projekte zum Mitgestalten oder Mitdenken. Diese Formate sprechen unterschiedliche Zielgruppen an:
  • Kinder und Jugendliche, um deren Interesse für Wissenschaft zu entflammen
  • Erwachsene, damit sie ihr Wissen erweitern und sich mit Experten austauschen können
  • Wissenschaftler, die auf Fragen eingehen können, welche den Menschen unter den Nägeln brennen
  • Verschiedene Akteure der Wissenschaftskommunikation, die ihr Netzwerk erweitern möchten
Science et Cité wurde 1998 gegründet und hat ihre Geschäftsstelle in der Berner Altstadt. Regionale Zweigstellen existieren in der Romandie und im Tessin.

Science et Cité Website
 

Mitglieder der Akademien der Wissenschaften Schweiz

Kompetenzzentren:

Akademien der Wissenschaften Schweiz
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
CH-3001 Bern

Tel +41 (0)31 306 92 20
info@akademien-schweiz.ch