Auftrag

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz erfüllen folgende drei Kernaufträge:
  • Früherkennung: Sie leisten Früherkennung gesellschaftlich relevanter Themen im Bereich Bildung, Forschung und Technologie.
     
  • Ethik: Sie engagieren sich für die Wahrnehmung ethisch begründeter Verantwortung in Gewinnung und Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse.
     
  • Dialog: Sie schlagen Brücken zwischen den Wissenschaften, Politik und Gesellschaft.
 

Statuten

Die Statuten der Akademien der Wissenschaften Schweiz wurden am 31. Mai 2017 von der Delegiertenversammlung genehmigt und traten am 1. Juni 2017 in Kraft.

Statuten der Akademien der Wissenschaften Schweiz, 2017

 

Leistungsvereinbarung (2008-2011)

Gestützt auf die Mehrjahresprogramme 2008-2011 und auf die Botschaft über die Förderung von Bildung, Forschung und Innovation in den Jahren 2008-2011 wurden in der Vereinbarung die Ziele für die Beitragsperiode 2008-2011 festgelegt und die entsprechenden Massnahmen präzisiert.
Leistungsvereinbarung (pdf, 1.4 MB)
 

Mitglieder der Akademien der Wissenschaften Schweiz

Kompetenzzentren:

Akademien der Wissenschaften Schweiz
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
CH-3001 Bern

Tel +41 (0)31 306 92 20
info@akademien-schweiz.ch